Navigation überspringenSitemap anzeigen

Denkmalpflege für die fachgerechte Sanierung Ihrer Gebäude

Aufbereitung Holzelement

Eines der Anliegen von Denkmalpfleger und Restaurator Christoph Tölke besteht darin, den Wert und die Schönheit historischer Bauwerke für nachfolgende Generationen zu bewahren. Mit besonderem Fachwissen, Sorgfalt und Sensibilität für das gestalterische Detail übernimmt er für Sie die zuvor vereinbarten Arbeiten.

Im Großraum Krefeld, Düsseldorf und Köln (aber auch darüber hinaus auf Anfrage) restaurieren wir für private und öffentliche Bauherren und Auftraggeber Kirchen, Schlösser, alte Villen, Jugendstilhäuser und andere denkmalgeschützte Immobilien. Christoph Tölke in Krefeld bietet vor allem die Planung und Durchführung komplexer restauratorischer und denkmalpflegerischer Aufgabenstellungen im Holzbereich an.

Denkmalpflege in der Region mit Restaurator Christoph Tölke

Je nach Auftragslage können wir beispielsweise folgende Arbeiten für Sie im Rahmen der Denkmalpflege durchführen:

  • Restaurierung / Konservierung / Rekonstruktion historischer Holzfußböden (Parkett / Dielenböden / Holz- / Steinkombinationen etc.)
  • Restaurierung / Konservierung / Ergänzungen historischer Wandvertäfelungen / Lambris, gegebenenfalls mit Farbfassungen / Vergoldungen
  • Restaurierung / Konservierung / Ergänzungen historischer Holzdecken, gegebenenfalls mit Farbfassungen
  • Restaurierung / Konservierung von historischen Treppen
  • Konservierung gefasster / vergoldeter / bemalter hölzerner Interieurs
  • Instandsetzung und Werterhalt von Bauwerken in Zusammenarbeit mit anderen Gewerken

Im Bereich der Baudenkmalpflege stehen insbesondere die bauphysikalischen und statischen Voruntersuchungen im Vordergrund. Entscheidend für den Erfolg einer Maßnahme ist unter anderem die detaillierte Erstellung eines Konzepts zur Wasserführung an der Gebäudeaußenfläche.

Die Analyse der Fassade und der Dachkonstruktion mithilfe der Infrarotspektrografie im Hinblick auf thermische Schwachstellen gehört ebenso zur Planung eines denkmalgerechten Gesamtkonzeptes wie die Entwicklung eines geeigneten Wärmedämmkonzepts, nach Möglichkeit unter Verwendung historischer und modernster, für die Verarbeitung im Denkmalbereich entwickelter Materialien.

Restaurierung / Denkmalpflege

Die sorgfältige und gründliche Aufbereitung und Zusammenführung dieser Daten bietet die Grundlage für die Planung und Durchführung eines fundierten Restaurierungskonzepts unter Einbeziehung aller an der Vorbereitung und Durchführung beteiligten Gewerke. Der Schutz und die Erhaltung des einzelnen Objekts stehen hier immer im Vordergrund.

Sämtliche Voruntersuchungen und restauratorischen Maßnahmen werden sorgfältig fotografisch und schriftlich dokumentiert, Schäden erfasst und kartografiert. Leistungsverzeichnisse und Aufmaße werden aktuell gehalten, Absprachen schriftlich protokolliert.

Königswinter - Drachenfels

Zu unseren Auftraggebern im Bereich der Denkmalpflege gehören Privatpersonen und öffentliche Auftraggeber wie Kommunen, Kirchengemeinden, aber auch Unternehmen, Stiftungen und Investoren. Alle Arbeitsschritte von der individuellen Planung und Begutachtung des Gebäudes über die Materialanalyse bis hin zur Ausführung werden einschließlich einer lückenlosen Dokumentation mit besonderem Verantwortungsbewusstsein durchgeführt.

Zum Seitenanfang